recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Wie sich Salma Hayek in Frida Kahlo verwandelte

Artikel
 Salma Hayek, Frida Bildnachweis: Frida: Peter Sorel

Frida

Typ
  • Film
Genre
  • Historisch

Sie ist vielleicht am besten für ihre Unibrow bekannt, aber die mexikanische Malerin Frida Kahlo hatte einen lebhaften Sinn für Stil, wenn es um Kleidung ging. „Sie hat ihre Identität immer wieder neu definiert“, sagt Salma Hayek, die in „Frida“, die jetzt in den Kinos läuft, mehr als 50 Kostüme trägt. „Sie hat sich weiterentwickelt.“ Die Schauspielerin arbeitete mit der Kostümdesignerin Julie Weiss („American Beauty“) zusammen, um Fridas Look zu entwickeln (zum Beispiel basierend auf einem Leinenkleid auf Kahlos Porträt von 1931 mit Ehemann Diego Rivera).

Traditionelle bestickte Oberteile aus Oaxaca und farbenfroher Perlenschmuck wurden bei Straßenhändlern in Mexiko-Stadt gekauft. „Wir fuhren mit und sahen eine Frau, die die schönsten Stücke verkaufte“, erinnert sich Weiss. Obwohl Weiss zugibt, dass es unmöglich war, mit Kahlos unnachahmlichem Stil zu konkurrieren, ist sie stolz auf die Garderobe des Films. Wir suchten „Stücke mit Leidenschaft, Neugier und Respekt“, sagt sie, „so wie Frida ihre Kleidung ausgewählt hätte.“

Frida
Typ
  • Film
Genre
  • Historisch
mpaa
Laufzeit
  • 122 Minuten
Direktor