recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Wer wird Voldemort in „Harry Potter 4“ spielen?

Artikel
 Ralf Fiennes Bildnachweis: Ralph Fiennes: Fashion Wire Daily/AP

Harry Potter und der Feuerkelch

Typ
  • Film

Er, dessen Name nicht genannt werden darf, kann jetzt benannt werden. Harry Potters Erzfeind Lord Voldemort, dessen Namen die meisten Charaktere nicht auszusprechen wagen und dessen körperloser Geist Harry und seine Kohorten in Hogwarts in den ersten drei Teilen der Serie terrorisiert, erscheint endlich leibhaftig in „Harry Potter und der Feuerkelch“. ” Im Film wird er in Form von Ralph Fiennes auftreten. Das Casting von Fiennes, der in „Red Dragon“ und „Schindlers Liste“ einen durch und durch schaurigen Bösewicht spielte, wurde schon seit einiger Zeit gemunkelt, aber Warner Bros. bestätigte es erst am Mittwoch, mehr als einen Monat nachdem Regisseur Mike Newell mit den Dreharbeiten begonnen hatte .

Ebenfalls am Mittwoch bekannt gegeben wurde die seit langem gemunkelte Besetzung von Miranda Richardson („Sleepy Hollow“, „The Crying Game“) als Rita Skeeter, die fiese, geschwätzige Reporterin des Tagespropheten. Richardson, die vor zwei Jahren an der Seite von Fiennes in David Cronenbergs gruseligem Drama „Spider“ spielte, gab 1985 ihr Filmdebüt in der Hauptrolle der echten Killerin Ruth Ellis in Newells „Dance with a Stranger“. Potter-Saga als Brendan Gleeson aus „Troy“ (als Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste, Mad-Eye Moody) und die junge schottische Schauspielerin Katie Leung (als Harrys Geliebte Cho Chang). Der Film soll im November 2005 erscheinen.

Harry Potter und der Feuerkelch
Typ
  • Film
mpaa
Laufzeit
  • 157 Minuten
Direktor