recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Tom Selleck spricht über „Ike“ von A&E

Artikel

Ike: Countdown bis zum D-Day

Typ
  • Film

Es braucht einen mutigen Mann, um einen der angesehensten Militärkommandanten der Geschichte darzustellen, dessen Mammutinvasion in Europa das Blatt des Zweiten Weltkriegs gewendet hat. Tom Selleck bewies seinen Mut als General Dwight Eisenhower in A&E’s Leistung mit einem gewagten, Emmy-nominierten (anti)’do.

Wie haben Sie sich vorbereitet?

Die Schauspielfalle besteht darin, eine Imitation durchzuführen. Aber man muss körperlich ins Baseballstadion kommen, also habe ich mir den Kopf rasiert. Es ist nicht so gut für die Arbeit, wenn Sie mit dem Filmen fertig sind.

Warst du nervös wegen der Verwandlung?

Gute Teile sollten Sie erschrecken; Schauspieler müssen immer etwas riskieren.

Wie war es, nicht wiederzuerkennen?

Ich übernachtete in einem abgelegenen kleinen Hotel, bis mir bei einem Spaziergang durch Auckland, Neuseeland, wo wir filmten, klar wurde, dass niemand wusste, wer ich war. Also wechselte ich in das größte Touristenhotel und hatte eine tolle Zeit als Glatzkopf in der Ecke.

Ike: Countdown bis zum D-Day
Typ
  • Film
mpaa