recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Spacey veröffentlicht endlich das Bobby Darin-Biopic

Artikel
 Kevin Spacey Bildnachweis: Kevin Spacey: DV535/ZBP/ZUMA Press/Newscom

Hinter dem Meer

Typ
  • Film
Genre
  • Biografie
  • Musical

Kevin Spacey spricht seit fünf Jahren davon, die Popikone Bobby Darin der 1950er und 60er Jahre in einem Biopic zu spielen. Jetzt, so erzählt er Variety, kommt das Projekt endlich in Gang, nachdem er endlich eine Finanzierung für das, wie er sagt, „beträchtliche“ Budget des Films gefunden hat. Er sagt, er werde im Juni bei „Beyond the Sea“ Regie führen und die Hauptrolle spielen.

Darin, zu dessen Hits „Beyond the Sea“, „Mack the Knife“, „Splish Splash“ und „Dream Lover“ gehörten, war ein Grammy-Gewinner, der die Welten des frühen Rock’n’Roll und des traditionellen Pop überspannte. Er drehte auch Filme (er wurde für seine Nebenrolle in „Captain Newman, M.D.“ von 1963 für einen Oscar nominiert) und heiratete die Schauspielerin Sandra Dee. Es wird erwartet, dass Spacey in dem Film mehrere Darin-Hits singen wird.

Spacey, ein Darin-Fan, der „That Old Black Magic“ scheinbar bei jeder Gelegenheit gesungen hat – während einer Zeit als Moderatorin von „Saturday Night Live“ bei Benefizveranstaltungen und sogar auf dem Soundtrack von „Midnight in the Garden of Good and Evil“ – ist es 43, sechs Jahre älter als Darin, als er 1973 nach einer Operation an den Folgen eines lebenslangen Herzleidens starb. Er erzählt Variety: „Bobby sah immer ein bisschen älter aus – aber wenn ich noch länger warten würde, wäre ich vielleicht zu alt.“



Hinter dem Meer
Typ
  • Film
Genre
  • Biografie
  • Musical
mpaa
Laufzeit
  • 118 Minuten
Direktor