recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

„So You Think You Can Dance“: Die Jury scheitert

Artikel
  Du denkst also, dass du tanzen kannst Kredit: Du denkst also, du kannst tanzen: Ray Mickshaw  _R4_3213_hires2

Du denkst also, dass du tanzen kannst

Typ
  • Fernsehsendung
Netzwerk
Genre
  • Wirklichkeit
  • Tanzen

„So You Think You Can Dance“: Die Jury scheitert

Oh mein Gott, hast du letzte Nacht diese Show auf Fox gesehen, wo sie Ersatztänzer für Britney Spears Onyx Multiplex/Restaurant Tour vorgesprochen haben? Es war so cool. Sie mussten einiges komplett kürzen seltsam Leute, wie ein Typ, der rhythmische Gymnastik gemacht hat (was je ) und auch ein Küken mit riesigen künstlichen Brüsten und noch größerem Zahnfleisch, aber alle Mädchen, die blonde Haare und einen flachen Bauch hatten und zu „Toxic“ oder „(You Drive Me) Crazy“ tanzten, schafften es in die nächste Runde . Auch als die Produzenten zugaben, dass sie nicht so gut tanzen konnten!

Okay, vielleicht ist das die einfachste, abgestumpfteste (und möglicherweise unfairste) Art der Darstellung Du denkst also, dass du tanzen kannst , Fuchs amerikanisches Idol für Hoofer, aber es ist auch meistens wahr. Das soll nicht heißen, dass die Premierenfolge der Serie keine mäßig angenehme Sommerablenkung bot. Aber selbst wenn man die aufgeblähte Länge beiseite lässt – zwei Stunden waren mit Sicherheit 60 Minuten zu viel – Also denkst du noch verblasst im Vergleich zu Idol , ganz zu schweigen von seinem anderen Reality-Wettbewerbs-Vorgänger, Mit den Sternen tanzen , auf mehreren Ebenen.

Für den Anfang – und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich eines Tages mit Bedauern auf diesen Satz zurückblicken werde – sind die Richter der Show Paula Abdul, Simon Cowell und Randy Jackson weit unterlegen Oh, sicher, ich könnte auf die Fox-Website gehen und die Namen des dunkelhaarigen Mannes und der blonden Dame nachschlagen, die neben Nigel Lythgoe saßen (mehr über ihn gleich), aber wie kann ich die Zeit und Mühe rechtfertigen, die wann erforderlich sind Keiner konnte sich die Mühe machen, während des gesamten New Yorker Vorsprechens eine einzige entscheidende, kluge Meinung zu äußern? Stellen Sie sich folgende Frage: Könnten Sie in genau dieser Sekunde einen von ihnen in einer Polizeiaufstellung mit absoluter Sicherheit identifizieren? Solche glanzlosen Bemühungen sind fast (und ich betone „fast“) genug, um einen Jungen dazu zu bringen, sich nach einigen durchgeknallten Paulasismen zu sehnen. ( Also denkst du wird voll davon sein, wenn Abdul in den nächsten Wochen in irgendeiner Form als umherziehender Korrespondent und Tanztrainer in die Show einsteigt. Du wurdest gewarnt!)



Was noch schlimmer ist, die Tatsache, dass zwei Drittel der Richter auf Autopilot waren (oder während der Vorsprechen in Chicago anderweitig beschäftigt waren), bedeutete mehr Sendezeit für Lythgoe – der zufällig ausführender Produzent von ist Idol . Wie Simon es vielleicht ausdrückte, war der Auftritt des mürrischen Briten „eher so, als würde man einem gescheiterten Dinner-Theater-Schauspieler zuschauen, der versucht, für Martin Scorsese vorzusprechen, indem er einen Hamlet-Monolog durch seine Hoteltür brüllt“. Dennoch schien ein Mangel an Witz, Charme und Charisma Lythgoe nicht davon abzuhalten, sich der trügerischen Fantasie hinzugeben, dass er Simon Cowell 2.0 sein könnte. (Um eine großartige Bette Davis-Zeile zu paraphrasieren: „Du wirst niemals ein amerikanischer Fernsehstar sein, Blanche!“) Und wir sind noch nicht einmal zu Lythgoes unerschrockener Schludrigkeit gekommen. Der Bauchtänzerin Isis zu sagen, dass sie es in die nächste Runde geschafft hat, ohne sie tanzen zu sehen, oder Kamilah Barrett grausam anzustarren, während sie „Aus irgendeinem Grund bist du einer meiner Favoriten“ knurrt, waren atemberaubende Tiefpunkte dessen, was scheinbar vermarktet wird eine Familienserie. Andererseits denke ich, dass es nie zu früh ist, sich mit Ihrer kleinen Tochter hinzusetzen und ihr die Feinheiten der sexuellen Belästigung am Arbeitsplatz zu erklären.

Also denkst du auch fehlt die Freude am Unerwarteten An Idol , der halbe Spaß an den Vorsprechen besteht darin, sich zu fragen (vielleicht sogar zu hoffen), dass ein Mariah-Lookalike ihren Mund öffnet und sich anhört wie eine Hauskatze, die eine Elektrolysebehandlung bekommt, oder dass ein Kind, das hereinkommt und aussieht wie ein Mathe-Club-Abgelehnter, sich herausstellen könnte der unwahrscheinlichste Frauenschwarm der Popmusik zu sein.

An solchen Spannungswundern mangelt es stark Also denkst du . Ich kann an einer Hand die Anzahl der Künstler abzählen, deren Erfolg oder Misserfolg mit Lythgoe & Co. mich überrascht hat. Sicher, das eine Küken war etwas verbittert, als sie das beobachtete Also denkst du ‘s knifflige Gruppenchoreografierunden sind so angelegt, dass sie „einen Haufen Weißer, die viel Geld haben“ für Tanzstunden belohnen, aber in ihrer Täuschung war ein Körnchen Wahrheit.

Das bringt mich zu meinem nächsten Punkt: Warum so viele Möchtegern-Britneys? Ich kenne den Cloning-Thriller Die Insel wird diese Woche eröffnet, aber ich war immer noch ein wenig erschrocken über die Ähnlichkeiten in Aussehen, Kleidung und Tanzstil, die Cheryl Texiera, Melissa Vella, Ashley Purl, Andrea Savelli und Lisa Deschaaf zeigten – außer dass Vella und Irish Stepper Purl ausgestellt waren etwas mehr Sternequalität. (Trotzdem kann ich mich nicht über Deschaafs Reise nach Hollywood beschweren, da es bedeutete, die seltsam gekleidete Gastgeberin Lauren „nettes Bustier“ Sanchez zu sehen, die den Verlobten der Kandidatin fälschlicherweise als ihren Vater bezeichnete. Autsch!)

Verstehen Sie mich jetzt nicht falsch, ich habe nichts gegen attraktive blonde Frauen – oder zu sehen, wie ein riesiges Rudel von ihnen das Finale dieser Serie stürmt. Aber wenn Lythgoe den Kandidaten wiederholt sagt, dass sie es nach Hollywood geschafft haben, anstatt talentiertere Tänzer zu sein, weil er „eine Show besetzt“, ist das ärgerlich. Ja, mittlerweile wissen die meisten von uns, dass „Realität“ ein sehr subjektiver Begriff im „Reality-TV“-Universum ist, aber wenn Sie die Beurteilung so manipulieren, dass sie zu einer Art Casting-Quotient passt, wo zum Teufel ist die Vielfalt?

Oh, und zu diesem Thema, warum hat 19 Entertainment Angst vor femininen Männern? Verzeihen Sie mir, dass ich sowohl abschweife als auch ein Klischee aufrechterhalte, aber wenn Sie in der Kunst arbeiten, werden Sie wahrscheinlich mehr als Ihren fairen Anteil an schwulen Männern, verweichlichten Männern und verweichlichten schwulen Männern treffen. (Für den Uneingeweihten, diese Eigenschaften kann schließen sich gegenseitig aus.) Wäre es dann so schrecklich, wenn es einer wütenden Königin von, sagen wir, Jack McFarland-Proportionen erlaubt wäre, in die Rolle von vorzudringen Also denkst du oder Idol Wo liegen die Ergebnisse in den Händen der Wähler? Sehen Sie, ich bin fest davon überzeugt, dass sich das Zuschauerpublikum deutlich weniger für die sexuelle Orientierung der Teilnehmer interessiert als für ihre tatsächliche Talent . Und deshalb hat mich Lythgoes Austausch mit dem Kandidaten Anthony Bryant wirklich irritiert.

Interessiert es irgendjemanden, ob der Junge mit einem riesigen Band in den Händen herumsprang oder ob er in seinem Partnertanz „männlich genug“ wirkte oder nicht? Lythgoe und die anderen Richter waren sich einig, dass er „technisch gesehen einer der besten Jungen war, die wir in New York gesehen haben“. Alleine dafür hätte er es nach Hollywood schaffen sollen. Ich wollte ehrlich gesagt etwas auf meinen Fernseher schleudern, als Lythgoe Bryant mitteilte, dass seine Routine für rhythmische Gymnastik „Jungs von der Abstimmung abhalten könnte“. Vielleicht etwas Jungs, Nigel, aber ich würde gutes Geld darauf wetten, dass ungefähr 10 Prozent einen Sturm für einen Kandidaten anwählen würden, der seinen Gaydar auslöst. Und es könnte sogar ein paar andere da draußen geben, die sich ihrer Männlichkeit so sicher sind, dass ihre ganze Welt nicht durch den Anblick eines kleinen unschuldigen männlichen Tänzers auf den Kopf gestellt würde. Argh!

Jetzt wäre es meiner Meinung nach eine ganz andere Sache gewesen, wenn einer der Richter Anthony zum Auspacken geschickt hätte, weil das gesamte Publikum sehen konnte exakt was er in seine wahnsinnig falschen, hautengen Shorts packte. (Ähm, Notiz an mich selbst: Ich habe es getan nicht müssen sehen das!) Aber genug von dieser Tangente, okay?

Schließlich sind die schlechten Tänzer nicht schlecht genug, um lustig zu sein Ich gebe zu: Ich bin kein großer Fan der Anfangswochen von Idol , wenn fehlgeleitete Karaoke-Königinnen ihre Herzen bekommen und Träume singen, zerschmettert im nationalen Fernsehen, aber es gibt einige Vorsprechen, die mich wider Willen zum Lachen bringen. Keiner von Also denkst du Die sogenannten Schlimmsten der Schlimmsten – Meeresrettungsschwimmer Jason Maschi, Popping-Locking-Königin Pamela Hargrove und der kräftige Eugene Gaskin Jr. – schaffen es in diesem Leben in Alvin Ailey, aber sie würden Ihre Aufmerksamkeit auf eine gute Art und Weise auf sich ziehen wenn sie sich beispielsweise bei der Hochzeit Ihres Cousins ​​​​eine Tanzfläche mit Ihnen teilen würden. Verdammt, sogar das „launische Herumlaufen“ der ukrainischen Akrobaten war irgendwie raffiniert, auf eine Art schlechtes Kylie-Minogue-Video.

Das osteuropäische Quartett nicht mitgezählt, habe ich bereits vier frühe Spitzenreiter auf meiner Liste: Maricza Valentin, weil jede Frau, die sich dafür entscheidet, über ihren Ehepartner zu tanzen, es beängstigend ernst nimmt; Brandon Jones, dafür, dass er uns gezeigt hat, dass mollige Jungs mit dem Get-Down runterkommen können; Ashley Dawson, weil ihr Interpretationstanz zu dieser reinen Schlagzeugbegleitung so gut war, dass ich extra bezahlt hätte, um mehr davon zu sehen; und Nicholas Gades für die subtile Neuinterpretation von Patrick Swayzes Guh-Guh aus Schmutziges Tanzen in einer einzigartigen Hip-Hop-Manier. Wenn diese Art von Coolness immer wieder in Nicholas ‘Routinen auftaucht, könnte es für jeden sehr schwer sein, ihn in die Ecke zu drängen.

Was haben Sie gedacht? Wie funktioniert Du denkst also, dass du tanzen kannst Vergleich mit seinem Cousin, amerikanisches Idol ? Und warst du genauso schockiert wie ich zu sehen Mit den Sternen tanzen Richterin Carrie Ann Inaba taucht als Pop-Up auf Also denkst du Choreograph?

Episodenrückblicke

 Du denkst also, dass du tanzen kannst

Nigel Lythgoe, Mary Murphy und die Zuschauer zu Hause krönen Amerikas Lieblingstänzerin.

Typ
  • Fernsehsendung
Jahreszeiten
  • 17
Bewertung
Genre
  • Wirklichkeit
  • Tanzen
Netzwerk
Stream-Dienst