recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Rosie O'Donnells Freundin hat ein Baby bekommen

Artikel

Rosie O’Donnells ereignisreiches Leben nach der Talkshow beinhaltet nun eine weitere Veränderung: Die Freundin des Stars, Kelli Carpenter, hat laut Associated Press ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Vivienne Rose O’Donnell wurde am Freitag in New York geboren, sagte eine O’Donnell-Publizistin gegenüber AP. Das Kind wurde nach der Hauptfigur in „Divine Secrets of the Ya-Ya Sisterhood“ sowie O’Donells Mutter Roseanne benannt.

O’Donnell hat bereits drei Adoptivkinder. Ihr Publizist wollte AP nicht sagen, ob sie Pläne hat, Carpenters Baby offiziell zu adoptieren. Das Kind wurde laut der Washington Post, die den Vater nicht nannte, durch künstliche Befruchtung gezeugt.