recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Peter Jennings hat Lungenkrebs

Artikel
 Bild Bildnachweis: Peter Jennings: Nancy Kaszerman/ZUMA Press

Peter Jennings, der letzte der drei großen Nachrichtensprecher, hat in den letzten Monaten gesehen, wie die Rivalen Tom Brokaw und Dan Rather zurückgetreten sind, aber er schwört, so lange wie möglich auf Sendung zu bleiben, selbst nachdem am Montag Lungenkrebs diagnostiziert wurde. Jennings, der der einzige Anker von ABC war Weltnachrichten heute Abend seit 1983, schrieb am Dienstag eine E-Mail-Nachricht an Kollegen von ABC News, in der er sagte, dass, obwohl er nächste Woche mit der Chemotherapie beginnt, „ich weiterhin die Sendung machen werde. Es wird gute und schlechte Tage geben, was bedeutet, dass ich an manchen Tagen vielleicht launisch bin und an manchen Tagen wirklich launisch!“ Er fügte hinzu: „Fast 10 Millionen Amerikaner leben mit Krebs. Ich bin mir sicher, dass ich von ihnen lernen werde, wie man mit den Tatsachen des Lebens umgeht, mit denen keiner von uns gerechnet hat.“

Der Präsident von ABC News, David Westin, teilte den Mitarbeitern in einer E-Mail mit, dass Charles Gibson, Elizabeth Vargas und andere bei Bedarf für Jennings einspringen würden. Der kränkelnde Anker hat bereits eine große Geschichte verpasst; Es war Charles Woodruff, der am Wochenende die Berichterstattung des Netzwerks über den Tod von Papst Johannes Paul II. verankerte. „Peter hat einen schwierigen Auftrag bekommen“, schrieb Westin. „Er bringt bereits jetzt den Mut und die Stärke in diese neue Herausforderung, die wir so oft in seiner Berichterstattung aus der Praxis und bei der Verankerung von ABC News gesehen haben.“