recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Mira Sorvino heiratet einen 14 Jahre jüngeren Mann

Artikel

Wenn Sie eine Berühmtheit sind, die vor den neugierigen Augen der Presse heiraten möchte, tun Sie dies in Santa Barbara. Es funktionierte für Gwyneth Paltrow und Chris Martin, und es funktionierte auch für Mira Sorvino. Die 36-jährige Oscar-Preisträgerin von „Mighty Aphrodite“ heiratete am 11. Juni den 22-jährigen Christopher Backus im Gerichtsgebäude von Santa Barbara, wie Sorvinos Publizist am Montag, mehr als zwei Wochen nach der Tat, mitteilte.

Laut Us Weekly traf Backus Sorvino letzten Herbst, als er sie im Restaurant Sur in West Hollywood bediente. Backus ist auch ein aufstrebender Schauspieler, dessen bisher größter Verdienst ein Auftritt bei „Will & Grace“ im Februar ist. (Sorvino hatte früher in der Staffel einen Gastauftritt in der Show.) Es ist die erste Ehe für beide. Vor Backus beinhaltete Sorvinos romantische Geschichte eine Beziehung mit dem „Unfaithful“-Star Olivier Martinez und davor mit Quentin Tarantino.

Letzten Monat berichteten die New York Daily News, dass Sorvino und Backus am 2. Juli auf der Insel Capri heiraten wollten; Es ist nicht klar, ob sie immer noch planen, dort einen Empfang abzuhalten, oder ob dieser Bericht Paparazzi von der Spur der Zeremonie am 11. Juni in Kalifornien vertreiben sollte. Zu dieser Zeit beschrieb der zukünftige Schwiegervater Paul Sorvino Backus als einen Minor-League-Pitcher, dessen voraussichtliche Karriere bei den Toronto Blue Jays mit einer Schulterverletzung endete. „Er hat einen 96 mph Fastball“, sagte der ehemalige „Law & Order“-Star gegenüber Daily News über seinen zukünftigen Schwiegersohn. „Er ist ein toller Typ.“