recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Machen Sie sich bereit für die DVD „Phantom Menace“.

Artikel
 Samuel L. Jackson, Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung

Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung

Typ
  • Film

Möchtegern-Jedi, fangt jetzt an, euch anzustellen. Die „Star Wars“-Saga wird endlich am 16. Oktober mit der Veröffentlichung von „Star Wars – Episode One: The Phantom Menace“ auf DVD erscheinen. Kein Wort darüber, wann die ursprüngliche Trilogie auf Disc erscheinen wird, aber dieser Film sollte Fans für eine Weile zufrieden stellen, da er mit satten sechs Stunden zusätzlichem Material geliefert wird. Das Zwei-Disc-Set, das für 29,98 $ erhältlich sein wird, enthält George Lucas' allerersten Audiokommentar zu einem „Star Wars“-Film, eine 12-teilige Internet-Dokumentarserie und sieben unvollständige Szenen, die es nicht geschafft haben in die Kino- oder VHS-Fassung.

Dennoch fragen sich einige Fans, ob Lucas nicht den Machern von zwei Underground-Neuauflagen von „Episode One“ nacheifern sollte, die unter den Gläubigen kursieren. „The Phantom Edit“, gedreht von einem nicht identifizierten Fan aus Los Angeles (der Gerüchte bestritten hat, dass er Kevin Smith ist), kürzt den Film um etwa 20 Minuten, eliminiert einen Großteil des Filmmaterials von Jar Jar Binks und arrangiert andere Szenen neu, um den jungen Anakin zu machen zukünftigen Darth Vader, scheinen ominöser. „The Phantom Re-Edit: Episode 1.1“, erstellt von zwei Typen in New York, die mit einem dritten Typen in L.A. zusammenarbeiten, korrigiert auch Szenen mit Jar Jar Binks und anderen nichtmenschlichen Kreaturen – die vielen Zuschauern wie wenig schmeichelhafte Rassenkarikaturen erschienen – indem sie ihre gesprochenen Dialekte durch fremde Sprache ersetzten, die durch Untertitel übersetzt wurde, wie in der ursprünglichen Trilogie. Die Neubearbeitungen haben Lucas‘ Segen, solange ihre Schöpfer sie nicht tatsächlich kopieren und verbreiten. Ein Sprecher von Lucasfilm sagt: „Wir haben unsere Fans immer ermutigt, Spaß mit ‚Star Wars‘ zu haben, aber wir ziehen eine Grenze, wenn sie anfangen zu kopieren und zu verkaufen.“

Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
Typ
  • Film
mpaa
Laufzeit
  • 134 Minuten
Direktor