recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Lil Wayne, Coldplay: Die Grammys machen es endlich richtig

Artikel
 Grammynome_l

Haben Sie das Grammy Nominierungskonzert 2009 gesehen, das letzte Nacht auf CBS ausgestrahlt wurde? Das tat ich, aber nur, weil ich gebeten wurde, nach berechtigten Künstlern Ausschau zu halten, die für uns zu Unrecht übersehen wurden Grammy Snubs-Galerie . Nicht anders als die Grammy Award-Sendungen der letzten Zeit, die immer schlechter bewertet wurden, war es vorhersehbar veraltet, veraltet und müde. (Weitere Informationen zur Show finden Sie in unserer Zusammenfassung des Grammy-Konzerts.) Aber nachdem wir die vollständige Liste der Nominierten durchgesehen hatten, die während des Konzerts (!) nicht bekannt gegeben wurde, fiel mir sofort nur ein Name ein: Santogold , der für die beste urbane/alternative Performance hätte nominiert werden sollen. Insgesamt denke ich, dass die Akademie dieses Jahr endlich richtig gelegen hat. Alle offensichtlichen Spitzenreiter (Lil Wayne, Coldplay) erhielten Namen, zusätzlich zu einigen willkommenen Überraschungen (M.I.A., Adele), plus ein paar würdige Anwärter auf dunkle Pferde (Jazmine Sullivan, meine liebe Freundin Maiysha). Für eine Preisverleihung, die bedauerlicherweise in der Vergangenheit feststeckt, stellen viele der diesjährigen Nominierten eine dringend benötigte Infusion junger, frischer und neuer Talente dar, die mich fast darauf freuen, herauszufinden, wer bei der sicheren Preisverleihung gewinnen wird. be-lame Main Event im Februar.