recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Kath & Kim

Artikel

Kath & Kim

Typ B+
  • Fernsehsendung
Netzwerk

Australiens bestbewertete Komödie – über eine extravagante Vorstadt, absolut verzweifelt danach, fabelhaft zu sein – Mutter und Tochter – ist keineswegs subtil. An Kath & Kim , Mutter Kath (Co-Schöpferin Jane Turner) hat Mrs. Roper eifrig die Haare gedauert und einen Zwang, mit ihrem zweiten Ehemann Kel (Glenn Robbins) über ihr geiles Sexleben zu sprechen. Twentysomething Kim (Co-Creatorin Gina Riley) ist eine ungezogene frischgebackene Mutter, die ihren runden Körper in Spice-Girl-Röcke zwängt und jammert, wenn ihr Mann ihr Blumen zum Geburtstag überreicht: „Blumen sind kein Geschenk, Brett, sie sind eine Dekoration !”

Der Sundance Channel strahlt jetzt Staffel 3 von aus K&K , aber die Zuschauer müssen die ersten beiden nicht gesehen haben, um dieser verrückten, dysfunktionalen Familien-Sitcom zu folgen. In jeder Episode werden sich Kath und Kim zweifellos in eine Albernheit im Stil von Laverne und Shirley versetzen und dabei wirklich scharfe Dialoge einsetzen. Die australischen Akzente sind absichtlich überdehnt (warum eine Silbe verwenden, wenn Sie drei verwenden können?), und die Witze können auf einer Furz-sind-lustig-Ebene gleich breit sein. Die Gags zielen auf den Anspruch der Mittelklasse ab – was gemein sein könnte, aber die Serie ist es selten, gerade weil es der Anspruch ist K&K belächelt, nicht die Klasse selbst. Die Show geht auch gerne einen Witz um die Ecke. Wenn Kath und Kim wie Flamingos aufgeputzt werden, um zu den noblen Rennen zu gehen, wissen Sie, dass sie sich lächerlich machen werden. Aber wer hätte gedacht, dass Kath zu Gaststar Rachel Griffiths (als humorlose Version ihrer selbst) hinüberschwänzen, einen ausgesprochen bürgerlichen Hustenanfall erleiden und Griffiths dann betrunken Komplimente für ihre Brosche machen würde … die sich als ein Schnörkel aus Fleisch Kath entpuppt hat sich gerade auf die Schauspielerin gestürzt.

Das ist der Spaß Kath & Kim – wie seine Charaktere sieht es ziemlich mittelmäßig aus, aber im Gegensatz zu seinen Charakteren ist es tatsächlich viel heller. Kath übernimmt die Rolle der Virginia Woolf in der Produktion ihres Gemeinschaftstheaters Die Stunden: Das Musical ist ein Lächeln wert und nicht viel mehr ( Warten auf Guffman dieses Gebiet bereits vermint). Aber als Kath aufgefordert wird, ihre Figur durch Improvisation zu erforschen, und ihr nur Woolfs To-do-Liste einfallen kann – „Ich habe eine Zigarette gedreht, Mrs. Dalloway geschrieben …“ –, wird die Szene viel cleverer als ein Haufen Tanzen Nasen würden suggerieren.



Turner und Riley, bekannte Sketch-Comedians in Australien, wissen genau, wie weit sie mit ihren übergroßen Charakteren gehen müssen, indem sie sie so karikaturhaft halten, dass sie nicht bemitleidenswert sind, aber gerade glaubwürdig genug, um unsere Investition wert zu sein. (Dass sie Mutter und Tochter spielen, obwohl sie gleich alt sind, gibt Ihnen eine Vorstellung davon K&K ihre Lockerheit.) Ihr messingartiger Austausch ist wunderbar, als Kath Kim ermahnt, Gewicht zu verlieren: „Schau, du schießt aus allen Seiten heraus“, sagt sie und zeigt auf die Taillenrolle ihrer Tochter. „Es ist positiv nuklear!“ Costar Magda Szubanski (in den USA am besten bekannt als die Farmfrau in Baby ) spielt Kims gemütliche zweitbeste Freundin, eine ständige Begleiterin – sie ist der perfekte Kappa-Hund für Kims Delta-Hund. Fügen Sie Gaststars wie Griffiths und Oscar-Gewinner Geoffrey Rush als Power-Walking-Nachbarn hinzu, und dies ist eine gut besetzte Vorstadt-Sitcom – und eine lustigere, als wir sie normalerweise in Stateside sehen.

Kath & Kim
Typ
  • Fernsehsendung
Bewertung
Netzwerk