recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Johnny Ramone ist mit 55 Jahren tot

Artikel
 Johnny Ramone Kredit: Johnny Ramone: Dimitrios Kambouris-Fashion Wire Daily/AP

Johnny Ramone, der Gitarrist und Mitbegründer der bahnbrechenden Punkband The Ramones, ist laut Associated Press an Prostatakrebs gestorben. Er war 55. Ramone, dessen Geburtsname John Cummings war, starb im Schlaf in seinem Haus in Los Angeles, umgeben von seiner Frau Linda und Freunden, darunter Pearl Jam-Frontmann Eddie Vedder, Rob Zombie, Lisa Marie Presley, Vincent Gallo und Pete Yorn , und Talia Shire.

Die 1974 gegründete Band aus vier Moptop-Rockern definierte die New Yorker Punkszene der späten 1970er und frühen 80er Jahre. Sie nahmen den gemeinsamen Nachnamen Ramone an, um aufgepeppte Popsongs wie „I Wanna Be Sedated“ und „Rock and Roll High School“ zu kreieren. Obwohl sie nie einen Top-40-Song erreichten, beeinflussten sie den rohen Sound von Bands wie Nirvana und Green Day. AP berichtet, dass Bruce Springsteen von den Ramones so beeindruckt war, dass er den Song „Hungry Heart“ für die Band schrieb, bevor ihn sein Manager davon überzeugte, ihn für sich zu behalten. 2002 wurden die Ramones in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen.

Johnny ist das dritte Mitglied der ursprünglichen vier Ramones, das in den letzten Jahren gestorben ist. Sänger Joey Ramone (geb. Jeffrey Hyman) starb 2001 an Lymphdrüsenkrebs; Bassist Dee Dee Ramone, geboren Douglas Colvin, nahm ein Jahr später eine Überdosis Drogen. Das letzte überlebende Mitglied des ursprünglichen Quartetts ist Schlagzeuger/Produzent Tommy Ramone (geb. Tommy Erdelyi).



Vedder, Zombie und die Red Hot Chili Peppers traten am 12. September anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Ramones bei einem Tribute-Konzert in Los Angeles auf. Ramone, zu krank, um dabei zu sein, sprach telefonisch mit den Fans. Eine Dokumentation, Ende des Jahrhunderts: Die Geschichte der Ramones , wurde gerade in den Kinos veröffentlicht, und der ehemalige Ramones-Schlagzeuger Marky Ramone hat die kürzliche Veröffentlichung einer DVD mit dem Titel überwacht Ramones Raw .