recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Jason X

Artikel
 Jason X Bildnachweis: Jason X: Ava Gerlitz

Jason X

D-Typ
  • Film
Genre
  • Grusel

Jason X klingt, als wäre es ein Film über einen adretten Vorstadt-Teenager, der sich der Nation of Islam anschließt. Kein solches Glück. Von den Eröffnungsmomenten des 10. Eintrags in der Serie „Freitag der 13. Slasher Amoklauf, der dazu bestimmt ist, das Publikum in die gleiche alte Benommenheit zu versetzen.

Es wird nicht überraschen, dass der Film nicht gruselig ist. Aber hier ist das wirkliche Verdammte: Es ist auch nicht lustig. Jason, dessen Körper kryogen gefroren ist, taut an Bord eines Raumschiffs im Jahr 2455 auf. Der Film widmet so viel Energie der Nachahmung der Designer-Schatten und schnellen Kamerabewegungen eines „intelligenten“ Techno-Thrillers, dass die Nichtcharaktere, zu denen ein Fembot gehört und drei Menschenfrauen mit knappen Spitzen, die wie Fembots reden, haben nicht genug Zeit, sich dumm zu verhalten. Immer wenn einer von ihnen auch nur den geringsten sorglosen Kommentar abgibt, wartet man auf die augenblickliche Ankunft von Jasons Klinge. Es lohnt sich, daran zu erinnern, da „Jason X“ es kaum tut, dass die „Freitag der 13.“-Filme als Softcore-Teenager-Sploitation begannen, mit blutigem Chaos, das den Höhepunkt auf der Leinwand ersetzte. In dieser Hinsicht kann inzwischen sogar Jason seine Machete kaum noch oben halten.

Jason X
Typ
  • Film
Genre
  • Grusel
mpaa
Laufzeit
  • 98 Minuten
Direktor