recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Jackie Earle Haley als Freddy Krueger: Guter Schachzug?

Artikel
 Jackieearlehaleyfreddy_l

Mache mich traurig – und mehr als nur ein wenig enttäuscht – zu erfahren, dass der enorm talentierte Jackie Earle Haley Freddy Krueger im bevorstehenden Neustart der spielen wird Albtraum in der Elm Street Franchise. Ich würde es ihm sicherlich nicht verübeln, eine Chance zu bekommen, seinen Lebensunterhalt zu verdienen; Gott weiß, dass der Typ jahrelang im Verborgenen gekämpft hat, bevor er als der eklige Sexualstraftäter gecastet wurde Kleine Kinder , der Film aus dem Jahr 2006, der ihm einen wohlverdienten Oscar einbrachte. (Und wie hat er einer so großartigen Leistung gefolgt? Indem er eine noch bessere als Rorschach gegeben hat Wächter !) Aber ich sehe schweren Herzens, dass Haley dafür belohnt wird, solch riskante, komplexe Charaktere mit der „Gelegenheit“ zu spielen, Freddy neu zu interpretieren. Verdammt, warum ist Haley nicht der richtige Mann für schurkische (und respektable!) Rollen? Ironman 2 oder auch Die grüne Laterne ? Verdammt, ich wäre sogar damit einverstanden, wenn Warner Bros. ihm eine Rolle neben seiner besorgen würde Wächter Costar Jeffrey Dean Morgan dabei Die Verlierer , eine Großbildversion des DC-Vertigo-Comics.

Was denkst du? Unterschätzt Hollywood Haley? Oder hat er Recht, dorthin zu gehen, wo die Arbeit – und das Geld – ist?

addCredit („Jackie Earle Haley: Jim Spellman/WireImage.com; Everett Collection“)