recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Ist Keira die neue Winona? Oder die neue Natalie?

Artikel
 15557__keira_l

Rund um das Fass am Freitagnachmittag hier im Hauptquartier von PopWatch gehört:


Redakteur1 [14:53 Uhr]: Also habe ich mir den Trailer angeschaut Domino Letzte Nacht, und es traf mich: Keira Knightley (links) ist die neue Winona Ryder (rechts)! Sie könnten Schwestern sein, mit diesen großen, ausdrucksstarken Augen und allem.


Redakteur2 [14:54 Uhr]: Die Winona von Heidekraut und Edward mit den Scherenhänden , was meinen Sie?




Redakteur1 [14:55 Uhr]:
Ja, nicht die von – ähm – was hat sie in letzter Zeit gemacht?


Redakteur2 [14:55 Uhr]: Ich denke, es ist die Kinnlade. Aber weißt du was? — Ich fand Keira immer eher wie Natalie Portman (Mitte). Die Augen, der Kiefer, die Lippen auch!


Redakteur1 [14:55 Uhr]: Hmm… Ich habe nie an Natalie gedacht. Aber du hast vollkommen recht. Natürlich können nicht alle drei auf der großen Leinwand weitermachen. Man muss für den nächsten Herbst zu einem schlechten NBC-Piloten degradiert werden. Oder werde ein Boston Legal Gaststar oder so.


Redakteur2 [14:57]: Ich sage Winona. Sie ist zu schwach, um eine Action-Heldin zu spielen. Schicken Sie sie auf den kleinen Bildschirm!


Redakteur1 [14:57 Uhr]: Total!


Redakteur2 [14:58]: Außerdem haben sowohl Natalie als auch Keira gegensätzlich gespielt Clive Owen , was sie umso cooler macht.


Redakteur1 [14:57 Uhr]: Ich werde dem nicht widersprechen.

Was denken Sie, PopWatch-Leser? Sind sie an etwas dran?

addCredit('Knightley: Lester Cohen/WireImage.com; Portman: Jim Spellman/WireImage.com; Ryder: Jeffrey Mayer/WireImage.com')