recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Hilary Duff und Disney trennen sich

Artikel
  Hilary Duff Bildnachweis: Hilary Duff: Russ Einhorn/Splash News/NewsCom

Lizzie McGuire

Typ
  • Fernsehsendung
Netzwerk
Genre
  • Sitcom

Lizzie McGuire mag die Königin des Tween sein, aber erwarten Sie nicht, dass sie die High School abschließt. Trotz der erfolgreichen Disney-TV-Serie und des Film-Spinoffs dieses Monats ist die Figur kaputt, weil das Studio die Preisvorstellung des 15-jährigen Stars Hilary Duff für weitere „Lizzie“-Projekte nicht erfüllen würde.

Laut der Los Angeles Times hatte Disney geplant, Lizzie McGuire von einer charmant unbeholfenen Mittelschülerin auf dem Disney Channel von Cable zu einer aufblühenden Oberschülerin in einer ABC-Serie zu machen. Das Studio bot an, Duffs Gehalt pro Folge von 15.000 auf 35.000 Dollar zu erhöhen, aber ihre Familie verlangte 100.000 Dollar. Das Studio bot ihr auch 4 Millionen Dollar für eine Fortsetzung von „The Lizzie McGuire Movie“ plus einen Prozentsatz des Gewinns, zusätzlich zu den 1 Million Dollar, die sie für den ersten Film erhielt, plus einem Bonus von 500.000 Dollar, wenn der Film mehr als 50 Millionen Dollar einspielt. Das scheint unwahrscheinlich, da der erste Film nach vier Wochen rund 37 Millionen Dollar eingebüßt hat, aber die Duffs forderten den Bonus, ob der Film den Meilenstein erreicht oder nicht, berichtet die Times.

Jede Seite macht die andere für die Spaltung verantwortlich. „Wir wollten das Lizzie-Franchise unbedingt fortsetzen“, sagte Nina Jacobson, Produktionsleiterin der Disney Studios, gegenüber der Times. „Aber jeder Deal hat seinen Wendepunkt, den Punkt, an dem es keinen Sinn mehr macht. Leider ist das der Punkt, den wir in den Lizzie-Verhandlungen erreicht haben, und wir mussten uns schließlich verabschieden.“ Der Anwalt der Duffs, Michael R. Fuller, sagte der Times: „Disneys hartnäckige Taktik und das Versäumnis, unserem Mandanten eine Gebühr zu zahlen, die den Angeboten anderer Studios und Netzwerke entspricht, führten zum Scheitern der Verhandlungen mit den Duffs. Während das Lizzie McGuire-Franchise für Disney vorbei sein mag, blüht Hilary Duffs Karriere auf.“



Tatsächlich hat Duff zwei Filme in Aussicht, das Remake der Familienkomödie „Im Dutzend billiger“ und „Cinderella Story“, beide für andere Studios. Disney hat die kommende DVD des Films „The Lizzie McGuire“ und 65 Folgen von „Lizzie McGuire“, die der Disney Channel für immer wiederholen kann.

Lizzie McGuire
Typ
  • Fernsehsendung
Bewertung
Genre
  • Sitcom
Netzwerk