recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Hat Eminem einem Fan eine Halskette im Wert von 450.000 Dollar geschenkt?

Artikel
 Eminem Quelle: Eminem: Claudio Papi/Reuters/Newscom

Lil‘ Kim knirscht wahrscheinlich mit den Zähnen, dass sie am Montag nicht bei Eminems Konzert außerhalb von London war, wo der Rapper aus Detroit eine Halskette verschenkte, die seiner Meinung nach 450.000 Dollar wert war, an einen hübschen blonden Fan am Fuß der Bühne. „Ich werde das der sexysten Frau geben, die ich sehe“, sagte er, bevor er das Juwel einem fassungslosen Fan überreichte, berichtet die BBC. „Es sah aus wie ein riesiges, mit Diamanten besetztes Kruzifix“, sagte Konzertbesucher Toby Friedner der BBC. „Das Mädchen, dem er es gab, war blond, hübsch, trug eine Brille und war zwischen 18 und 20.“

Eminem trat vor 65.000 Fans im Milton Keynes Bowl auf und antwortete auf Berichte der britischen Boulevardzeitung, dass er in London einen Diva-ähnlichen Einkaufsbummel gemacht und in der vergangenen Woche 750.000 Dollar für Schmuck ausgegeben habe. „Ich würde niemals so viel für Schmuck ausgeben“, sagte er der Menge laut der britischen Musiknachrichten-Website NME.com. Dann sagte er: „Ich bin kein Frontmann, aber das hat mich 450.000 Dollar gekostet“, bevor er die Kugel verschenkte. Ein Zuschauer sagte über den nicht identifizierten Fan: „Sie fiel vor Unglauben fast in Ohnmacht, aber ihre Freunde hielten sie aufrecht. Irgendwann dachte ich, sie würde sich über Eminems Schuhe übergeben.“

Eminems US-Vertreter haben den Wert der Halskette nicht bestätigt – ein Bericht in der britischen Boulevardzeitung The Sun zitiert einen Sprecher mit der Aussage, dass sie nur etwa 300 Dollar wert sei – aber es gibt eine Bestätigung einer anderen Schlagzeile durch Paparazzi-Fotos, die in Zeitungen weltweit veröffentlicht wurden -Greifer Stunt. In einem Hotel in Glasgow verspottete Eminem am Dienstag Michael Jackson, indem er an einem Fenster erschien, um Fans zu begrüßen, die unten auf der Straße warteten. Slim trug eine OP-Maske und holte eine blonde Babypuppe aus Plastik hervor, warf sie in die Luft und fing sie auf, dann duckte er sich wieder in sein Zimmer.