recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Freitag nach dem nächsten

Artikel
 Freitag nach dem nächsten

Freitag nach dem nächsten

C-Typ
  • Film

Es ist Weihnachten in der Motorhaube, und es gibt zwei oder drei lustige Ornamente am Baum, aber nicht annähernd genug davon, um den dritten Eintrag in der 'Friday'-Serie von diesem tristen, dort gerauchten Gefühl zu befreien, das als obligatorisch bekannt ist Folgeentzündung. Freitag nach dem nächsten hat das gleiche Problem wie „Next Friday“ – es heißt Where’s Chris Tucker When You Need Him? Die Hauptfiguren, der mürrische, besonnene Craig (Ice Cube) und der schuppige Sofortbefriedigungs-Junkie Day-Day (Mike Epps), sind wie konkurrierende heterosexuelle Männer, die anstelle eines echten süß-sauren Comedy-Teams zusammengejocht wurden . Da sie dringend Geld für die Miete brauchen, nehmen die beiden Jobs als Sicherheitskräfte in einem Einkaufszentrum in L.A. an, und der Film pflanzt sich dort ziemlich selbst ein, mit abnehmender Rendite.

Es ist immer amüsant zu sehen, wie John Witherspoon als der verwirrte Mr. Jones seine schrullige bis zur Hysterie gehende Routine durchführt, und eine magergesichtige Newcomerin namens Katt Micah Williams hat möglicherweise eine große Karriere vor sich; Er spielt einen Möchtegern-Zuhälter namens Money Mike und spielt urkomische Variationen von kratzigem Ghetto-Backtalk. Aber der Film ist insgesamt zu betört von seinem maroden Geist. Die meisten Gags richten sich nach den Charakteren – sie sitzen einfach da.

Freitag nach dem nächsten
Typ
  • Film
mpaa
Laufzeit
  • 85 Minuten
Direktor