recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Filme über Musiker:''Lady Sings the Blues''

Artikel
 Diana Ross, Billy Dee Williams, ... Bildnachweis: Lady Sings the Blues: Kobal-Sammlung

Dame singt den Blues

Typ
  • Film
Genre
  • Biografie

Filme über Musiker: „Lady Sings the Blues“

LEADSÄNGERin Diana Ross (rechts) lässt ihre glamourösen Motown-Wurzeln hinter sich und wird mutig, um die geplagte Jazz-Pionierin Billie Holiday zu spielen.

ABSOLUTES GEHÖR? In ihrem Oscar-nominierten Filmdebüt singt Ross – zunächst eine umstrittene Wahl für die Rolle – alles selbst und taucht ihren blechernen Stil unter, um sich Holidays erhabener stimmlicher Eleganz anzunähern.

HUMBLE URSPRUNG Als Kind vergewaltigt, wendet sich Holiday der Prostitution zu, bevor sie ihr musikalisches Talent entdeckt. Sie hat eine holprige, aber liebevolle Beziehung zu Ehemann Louis McKay (Billy Dee Williams, links), der sie nicht davon abhalten kann, in eine, ja, Heroinsucht zu verfallen.



HIGH NOTE Holiday verblüfft ein Publikum im New Yorker Café Society, als sie ihren wegweisenden Protestsong „Strange Fruit“ debütiert.

TRAGISCHES ENDE Als der Film abblendet, erfahren wir, dass Holiday ihre Sucht nicht besiegen konnte, ihre Kabarettlizenz verlor und im Alter von 44 Jahren starb. Fröhlich.

Dame singt den Blues
Typ
  • Film
Genre
  • Biografie
mpaa
Direktor