recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Eminems fünf beste Songs – einverstanden?

Artikel
  Eminem

Still

Typ
  • Musik
Genre
  • HipHop/Rap

Eminems fünf beste Songs – einverstanden?

Bei all dem Bashing, das Eminem von Feministinnen, Schwulenrechtsgruppen und sogar Michael Jackson abbekommen hat, hat der Rapper vielleicht keinen härteren Kritiker als sich selbst. Mehrere Persönlichkeiten und Stimmen (Marshall Mathers, Slim Shady, Eminem, verschiedene weinerliche Frauen) befinden sich in seinen Songs ständig im Krieg, und es wurde noch kein Gewinner bekannt gegeben. Und das macht seine wortreiche, melodisch geschickte Musik viel zu komplex und widersprüchlich – ganz zu schweigen von urkomisch – als dass selbst der besorgteste Kulturkämpfer sie ignorieren könnte. Während Eminem sein neuestes Album veröffentlicht, Still , hier sind unsere Tipps für seine fünf größten Songs:

'Vorbild' ( Die Slim Shady-LP , 1999) Als Eminem dieses Lied schrieb, hatte ihm niemand vorgeworfen, ein schlechtes Beispiel für Kinder zu sein – einfach, weil noch niemand von ihm gehört hatte. Aber er nahm die Kritik vorweg und entschärfte sie, indem er sie zu lächerlichen Extremen ausdehnte. Über einem durch und durch geschwungenen Beat von Dr. Dre rappt er: „Folge mir und tu genau das, was der Song sagt/ Rauche Gras, nimm Pillen/ Drop out of school, kill people, and drink.“ Im Verlauf einer unerbittlich vulgären und lustigen Tirade verprügelt er Sonny Bono, Hilary Clinton und Garth Brooks, während er sich selbst zum wahren Mörder im O.J. Simpson-Fall. Er schlussfolgert: „Ich binde ein Seil um meinen Penis und springe von einem Baum/ Du willst wahrscheinlich so werden wie ich.“

'So wie ich bin' ( Die Marshall Mathers-LP , 2000) Eminems zweites Album rühmte sich neu entdeckter musikalischer und lyrischer Raffinesse, wie dieser wütende Track zeigt, der von einem majestätischen, von Klavier und Kirchenglocken verstärkten Beat angetrieben wird. Er packt ein Knurren in jedes Wort und verprügelt seine Kritiker, indem er jedes Wort akzeptiert, das sie sagen: „Ich bin/ Was auch immer du sagst, ich bin/ Wenn ich nicht wäre/ Warum sollte ich dann sagen, dass ich bin?“ Mit neu erworbener Aufrichtigkeit springt er in die größere Kultur und weist auf die Heuchelei der Reaktionen auf Columbine hin: „Middle America/ Jetzt es ist eine Tragödie/ Jetzt Es ist so traurig, eine Stadt der Oberschicht zu sehen.“



'Stan' ( Die Marshall Mathers-LP , 2000) An Die Slim Shady-LP ‚97 Bonnie & Clyde‘, hatte Eminem scherzhaft über den Mord an seiner damaligen Frau gerappt. Auf „Stan“ konfrontiert er die Folgen des älteren Songs und rappt mit unheimlichem Realismus aus der Sicht eines besessenen Eminem-Fans, der seine Texte zu wörtlich nimmt. „Dear Mr. I’m Too Good To Call Or Write My Fans/ This’ll be the last packet I ever send your ass“, schreibt die Titelfigur und kündigt einen bevorstehenden Mord-Selbstmord an. Und der Refrain, der einen großen Teil von Didos „Thank You“ sampelt, schafft es, den langweiligen britischen Sänger vorübergehend faszinierend klingen zu lassen.

'Ohne mich' ( Die Eminem-Show , 2002) Beginnend mit „My Name Is“ seines Debütalbums war jede der ersten Singles von Eminems CDs als Hip-Hop getarnter Bubblegum-Pop. „Without Me“ ist das Beste von allen, mit Eminem, der einen synkopierten Angriff auf seine Fans, sich selbst und die Popkultur ausspuckt – alles mit einer scheinbar unmöglichen Geschwindigkeit über einem hüpfenden Beat. „Ich bin das Schlimmste seit Elvis Presley/ Um schwarze Musik so selbstsüchtig zu machen/ Und sie zu benutzen, um mich reich zu machen“, rappt er. Und jeder, der an Ems Fähigkeiten zweifelt, sollte versuchen, dies in der Karaoke-Nacht zu tun – es wird nicht schön sein.

„Verliere dich selbst“ ( 8-Meilen-Soundtrack , 2003) Der erste Hip-Hop-Song, der einen Oscar gewann, „Lose Yourself“, ist Eminems inspirierende Hymne, seine käsefreie Version von, sagen wir, „Eye of the Tiger“. Sein Beat drängt nach vorne, anstatt sich zurückzulehnen, und mit einem Zwei-Akkord-Gitarrenriff an der Basis fühlt es sich eher nach Rock als nach Hip-Hop an. Aber die grundlegende Botschaft – „Success is my only motherf—ing option/ Failure’s not“ – war universell genug, um sogar die Wähler der alten Academy Awards zu erreichen.

Welche Eminem-Songs würdest du der Liste hinzufügen?

Still
Typ
  • Musik
Genre
  • HipHop/Rap