recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Einsame Planeten: Die natürliche Philosophie des außerirdischen Lebens

Artikel

Einsame Planeten: Die natürliche Philosophie des außerirdischen Lebens

Typ B+
  • Buch
Genre
  • Wissenschaft und Technik

Es ist eine Sache, eine kritische Untersuchung des fehlerhaften Denkens zu schreiben, das die Art und Weise geprägt hat, wie die Wissenschaft die Möglichkeit außerirdischen Lebens in Betracht zieht; es ist etwas ganz anderes, eines zu schreiben, das tatsächlich mit „Es war eine dunkle und stürmische Nacht …“ beginnt. Das ist der hochgezogene Humor, den dieser Astrobiologe und NASA-Berater bevorzugt, der Zitate von akademischen Größen wie Madonna, R.E.M. und „The Onion“ fallen lässt. ” Doch in seiner zurückhaltenden, gesprächigen Sprache stellt Grinspoon provokative Fragen zu den unnachgiebigen Rigiditäten der modernen Wissenschaft; gibt eine sachkundige, leidenschaftslose Betrachtung des UFO-Phänomens; und schlägt vor, dass die NASA ein bisschen zu sehr mit dem Mars beschäftigt ist. Eindeutiger Beweis, dass das Leben auf diesem Planeten intelligent und lustig ist.

Einsame Planeten: Die natürliche Philosophie des außerirdischen Lebens
Typ
  • Buch
Genre
  • Wissenschaft und Technik
Autor