recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Eine Runde mit „Next Great Champ“ De La Hoya

Artikel
  Oscar de la hoya Bildnachweis: Oscar De La Hoya Foto von Gavin Bond

Der nächste große Champion

Typ
  • Fernsehsendung
Netzwerk
Genre
  • Sport
  • Wirklichkeit

Du brauchst Herz, wenn du vorhast, der nächste große Champion zu werden. Sie brauchen auch Mut, Mut und Entschlossenheit. Aber wenn Ihnen diese vier Dinge fehlen, reichen Ignoranz und die Bereitschaft, sich den Kopf einschlagen zu lassen. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, ein paar übergroße Badehosen anzuziehen und mich den Hoffnungsträgern anzuschließen, die in Fox‘ neuer Inside-the-Ring-Reality-Serie (die dienstags um 9 Uhr ausgestrahlt wird) antreten. Aber ich habe nicht für einen Platz im Programm trainiert, in dem 12 Amateur- und kürzlich zum Profi gewordene Boxer um einen Kampfvertrag und einen Titelkampf innerhalb der World Boxing Organization (WBO) kämpfen. Ich hatte eine andere Mission im Sinn: eine Runde mit zu gehen Der nächste große Champion Gastgeber, der achtmalige Weltmeister Oscar De La Hoya.

Es wäre nicht einfach. Schließlich bin ich schwach. Beängstigend schwach. Mit 6 Fuß 2 und 140 Pfund (nach einer großen Mahlzeit) sehe ich aus wie eine Zahnstocher-Skulptur. Wenn ich das also versuchen wollte, müsste ich von den Besten lernen. Unglücklicherweise starb Burgess Meredith 1997 und Rocky ist mit der Box-Reality-Serie von NBC verbunden Der Mitbewerber , also war ich gezwungen, zu Plan C zu gehen. Das beinhaltete, einige Anweisungen von zu bekommen Nächster großer Champion Trainer Lou Duva und Tommy Brooks. Vielleicht könnten sie mich dazu bringen, Blitze und Donner zu scheißen.

Ich komme an einem Lagerhaus in der Innenstadt von L.A. an, das als Fitnessstudio für die aufstrebenden Arschtritter dient, die ein intensives Training absolvieren. Aber das Schockierendste ist, was nicht im Fitnessstudio ist: Kameras. „Es ist nicht so, dass wir das für das Fernsehen machen“, sagt Paul „The Perfect Storm“ Scianna, ein 30-jähriger Modedesigner aus Jersey. „Keiner von uns hat für diese Show trainiert. Wir haben trainiert und die Show kam zu uns.“



Ich werde Lou und Tommy vorgestellt. Diese Jungs sind Hardcore: Lou hat 19 Weltmeister trainiert, darunter Evander Holyfield. Bäche? Er arbeitete mit einem Typen namens Tyson zusammen. Sie schätzen mich ab und tun das einzige, was sie tun können: lachen. Lou befiehlt mir, ihm 20 Crunches zu geben, aber nachdem er meinen erbärmlichen Versuch beobachtet hat, stuft er ihn sofort auf 15 herab. Ich folge dem mit einer Medizinballübung, bei der ich versehentlich den 12-Pfund-Ball zu hoch werfe und fast den Kiefer treffe von Gilbert „The General“ Zaragoza (der nach drei Jahren im Gefängnis gerade Profi geworden ist). Großartig, ich habe mir gerade mit dem Ex-Häftling der Gruppe Feinde gemacht. Das heißt, die TNGC Faustkämpfer sind ein freundlicher Haufen. Otis „Triple O.G.“ Griffin, ein Justizvollzugsbeamter, ist so freundlich, ein paar Hinweise zu geben; Mike „Pit Bull“ Vallejo ist der Resident-Clown der Klasse; und Rene „Lone Star“ Armijo Jr., der jüngste Kämpfer mit 20, staunt über die Vielfalt der Gruppe („Wir sehen aus wie eine Tüte gemischter M&Ms“). Aber freundlich erstreckt sich nur so weit. Sie sind alle hier, um zu gewinnen.

Nicht ich. Ich will nur eine Runde mit dem Champion überleben. Brooks führt mich durch seinen berühmten 30-Sekunden-Drill und erklärt mein Training für beendet. Bevor er mich entlässt, macht er mir noch ein paar aufmunternde Worte: „Hey, ruf erstmal deine Frau an und verabschiede dich.“

Nach einem langen, heißen Bad bin ich zurück im Lagerhaus, als ich in De La Hoya spazieren gehe. Jetzt ist meine Chance, mit seinem Kopf herumzuspielen. Soll ich ein bisschen klatschen, bevor wir in den Ring steigen, oder ein paar Texte von seiner selbstbetitelten CD rezitieren? Nö, zu einfach. Stattdessen lenke ich ihn ab, indem ich seine Wut auf ihn ablenke Der Mitbewerber , exec-produziert von Mr. Überlebende , Mark Burnett. Fox versuchte, sich das Programm zu schnappen, wurde aber von NBC überboten; Kurz darauf enthüllte Fox TNGC . Natürlich wurden Schreie der Nachahmerprogrammierung geschleudert. „Jeder und seine Mutter hatten einen Boxplatz“, sagt Fox‘ Reality-Guru Mike Darnell. 'Ich tat Promi-Boxen vor ein paar Jahren, und deshalb habe ich Boxen schon immer gemocht. Aber nachdem Fox seine Version zwei Monate vor NBCs ausgestrahlt hat, behaupten Mark Burnett Productions und DreamWorks Television, dass sie geschlagen wurden und zwei gescheiterte Versuche vor Gericht unternommen haben, um die Ausstrahlung von Fox’ Show zu verhindern. „Ich verstehe einfach nicht, wie die Leute ab Der Mitbewerber sagen, ich hätte sie kopiert“, antwortet De La Hoya. „Ich meine, das ist mein Sport! Wir haben niemandem etwas gestohlen.“

Süss! Meine Verspottung funktioniert. Aber warum sich überhaupt mit dieser Show beschäftigen, wenn er am 18. September einen echten Kampf gegen Bernard Hopkins bevorsteht? „Ich möchte, dass Amerika weiß, was ein Boxer durchmacht“, sagt er. „Jeder einzelne Kämpfer musste harte Hindernisse überwinden.“ Champion steigert das Drama, indem jeder Faustkämpfer einen geliebten Menschen mitbringen kann, um seine Reise zu teilen. Der ausführende Produzent Joe Livecchi sagt: „Wir sehen unglaubliche Geschichten über Unterstützung und Liebe, und das ist sehr inspirierend.“

Der nächste große Champion
Typ
  • Fernsehsendung
Bewertung
Genre
  • Sport
  • Wirklichkeit
Netzwerk