recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Dreizehn Geister

Artikel
 Shannon Elizabeth, Dreizehn Geister Kredit: Dreizehn Geister: Alan Markfield

Dreizehn Geister

C-Typ
  • Film

Dreizehn Geister , das zweite übertriebene Remake eines übertriebenen William Castle-Horrorfilms aus der Mitte des Jahrhunderts (der erste war „House on Haunted Hill“), versucht, das unschuldige Lager des Originals mit billigem Post-„Scream ” Ironie und faul verstreute Rassenwitze, während er auch eine Portion technologisch fortschrittlicher Gruseligkeit austeilt. Das Ergebnis ist ein Halloween-Film in der Horror-Vorhölle. Zu der glücklosen modernen Familie, die ein kunstvolles Spukhaus von einem ruchlosen Onkel (F. Murray Abraham) erbt, gehören Vater (Tony Shalhoub), Schwester (Shannon Elizabeth), kleiner Bruder (Alec Roberts) und der schwarze Einsiedler -bull Haushälterin (Rah Digga), die weiße Leute nicht versteht, besonders verrückte weiße Leute, die in Betracht ziehen würden, in einem Haus mit so viel Glas zu leben. (Sie kündigt an, dass sie keine Fenster macht.) Matthew Lillard entblößt seine Hubschrauber und verzieht das Gesicht vor Schmerz als Hellseher; Embeth Davidtz taucht als selbsternannter Auftragnehmer im „Spirit-Reklamations-Geschäft“ auf, der erklärt, dass das Haus eine Maschine ist, „die vom Teufel entworfen und von den Toten angetrieben wird“. Tatsache ist, dass diese kunstvolle, aber unheimlich unspektakuläre Produktion von Hollywood-Vampiren entworfen und von der Demografie angetrieben wird.

Dreizehn Geister
Typ
  • Film
mpaa
Laufzeit
  • 89 Minuten
Direktor