recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

''Die Sopranos'' Robert Iler wird verhaftet

Artikel
  Robert Iller Bildnachweis: Robert Iler: Barry Wetcher  James Gandolfini

Die Soprane

Typ
  • Fernsehsendung
Genre
  • Verbrechen

PROBLEMKIND Vielleicht nimmt er den „Sopranos“-Auftritt etwas zu ernst. Serien-Stammgast Robert Iler, 16, der Tony Sopranos gestörten Sohn A.J. spielt, wurde wegen Raub und Drogenbesitz verhaftet, bestätigte die New Yorker Polizei am Mittwoch. Iler und drei Freunde werden beschuldigt, am Dienstag gegen Mitternacht in Manhattan zwei Teenagern 40 Dollar gestohlen zu haben. Der HBO-Star hatte angeblich Marihuana und eine Pfeife bei sich, als er festgenommen wurde. Bei einer Verurteilung drohen Iler und seinen Freunden bis zu 15 Jahre Haft. Iler bekannte sich in seiner Anklage am Mittwoch auf nicht schuldig und wurde gegen eine Kaution von 2.500 Dollar freigelassen. Sein nächster Gerichtstermin ist der 9. Juli.

WAS IST DAS RINDFLEISCH? Das Schwein hat ihn dazu gebracht. „Babe“-Star James Cromwell, 51, wurde am Dienstag in Fairfax, Virginia, wegen Hausfriedensbruchs bei einer Tierrechtsdemonstration festgenommen, die sich gegen Wendy’s richtete. Ungefähr 350 Demonstranten demonstrierten vor einem Wendy’s Restaurant und beschuldigten die Kette der Tierquälerei. Cromwell wurde zusammen mit mehreren PETA-Beamten festgenommen, nachdem er sich angeblich geweigert hatte, das Wendy’s zu verlassen, wo er Fast-Food-Esser aufgefordert hatte, die Kette zu boykottieren. „Nach ‚Babe‘ erkannten die Menschen, dass Schweine und andere Tiere … sensible, sanfte Tiere sind“, sagte Cromwell in einer von PETA veröffentlichten Erklärung. „Es ist höchste Zeit, dass große Konzerne wie Wendy’s aufhören, diese wunderbaren Tiere wie Fleischmaschinen zu behandeln.“

GOTT SCHÜTZE MADONNA Und so beginnt es. Madonna feierte den 4. Juli mit großer Feuerkraft: Sie startete die britische Etappe ihrer Welttournee – komplett mit einem Trapez-Act und mechanischem Bullenreiten – vor einem ausverkauften Publikum von 18.000 in London.



SCHLAG AUS Der Streik des gefürchteten Schauspielers scheint abgewendet. Am späten Dienstag erzielten Verhandlungsführer der Screen Actors Guild und der American Federation of Television and Radio Artists eine vorläufige Dreijahresvereinbarung mit den Studios. Die Vereinbarung – die der Zustimmung der Mehrheit der 135.000 SAG- und AFTRA-Mitglieder und der Vorstände dieser Gewerkschaften bedarf – beinhaltet eine Anhebung des Mindestlohns und eine Erhöhung der Residuen der Schauspieler aus Arbeiten, die auf Sekundärmärkten wie Kabel ausgestrahlt werden. SAG und AFTRA hatten seit dem 15. Mai mit der Alliance of Motion Picture and Television Producers verhandelt. Die Writers Guild of America wich einem Streik am 4. Juni aus und half dabei, den Weg für die Gewerkschaften der Schauspieler zu ebnen. Unsere einzige Angst vor Hollywood sind all diese miesen Filmstudios, die dieses Jahr in die Produktion gegangen sind.

FLUGZEUG JOHN Stellen Sie sich all die Leute vor, die vom Flughafen Lennon fliegen. Am Montag enthüllte der Flughafen Liverpool ein neues Logo mit einem Selbstporträt des verstorbenen John Lennon – in der Erwartung, sich im Frühjahr 2002 nach ihm umzubenennen. Der legendäre Beatles-Sänger ist einer der berühmtesten Exporte Liverpools.

NICHT LUSTIG Die Komikerin Paula Poundstone, 41, bekannte sich am 3. Juli vor dem Los Angeles Superior Court in Santa Monica wegen Verbrechens wegen Kindesmissbrauchs auf nicht schuldig. Dem Komiker wird vorgeworfen, eine unanständige Handlung mit einem Mädchen unter 14 Jahren begangen und vier ihrer anderen Adoptiv- oder Pflegekinder gefährdet zu haben. Ihr nächster Auftritt vor Gericht ist der 30. Juli, wenn ein Termin für ihre vorläufige Anhörung festgelegt wird. Bei einer Verurteilung drohen Poundstone bis zu 13 Jahre Haft.

SCHLECHTE VIBRATIONEN Das ursprüngliche Beach Boys-Mitglied Al Jardine, 58, verklagt seine ehemaligen Bandkollegen und behauptet, sie hätten ihn von den letzten Konzerten ausgeschlossen. Die am vergangenen Freitag eingereichte Klage verlangt vier Millionen Dollar.

LIAM NEUER SOHN Im Haushalt der Gallaghers wird viel gejammert und geschrien, und diesmal ist es nicht Liam. Die Oasis-Sängerin und Freundin, Ex-All Saints-Mitglied Nicole Appleton, wurde am Montag Eltern eines 6-Pfund, 13-Unzen-Sohns, Gene Appleton Gallagher. Gallagher hat einen weiteren Sohn, Lennon, mit seiner Ex-Frau, der Schauspielerin Patsy Kensit.

NIEMALS EINE BRAUT Die Hochzeitspläne für Lisa „Left-Eye“ Lopes und Footballstar Andre Rison sind ausgebrannt. Ein Publizist des 30-jährigen TLC-Sängers – dessen Soloalbum „Supernova“ im August erscheinen soll – gab bekannt, dass die Hochzeit auf unbestimmte Zeit verschoben wurde….

Apropos andere Promi-Romantik-Flammenausbrüche … MTV-Veejay Carson Daly und „Josie and the Pussycats“-Star Tara Reid haben sich offiziell getrennt. Die Nachricht ist nicht so schockierend – Boulevardzeitungen berichteten vor Monaten über die Trennung, als das Paar seine Hochzeit verschob. In einer ähnlichen Geschichte atmeten Mädchen der achten Klasse überall erleichtert auf.

MUTTER WEISS ES AM BESTEN Sicher, Quentin Tarantino wartet vielleicht auf seine Zeit für seinen Nachfolger zu „Jackie Brown“ von 1997, aber seine Mutter hält das Familienunternehmen am Laufen. Connie Zastoupil (alias Quentin’s ma), eine Produzentin von Lehrfilmen, wird mit Prague Indies Productions unabhängige Spielfilme machen. La mère Tarantino entdeckte das Unternehmen, als er seinen Regisseurkollegen Guillermo del Toro am Prager Set von „Blade 2“ besuchte.

Episodenrückblicke

 Die Soprane
Typ
  • Fernsehsendung
Bewertung
Genre
  • Verbrechen
Stream-Dienst