recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Die CIA beauftragt Jennifer Garner mit der Rekrutierung von Spionen

Artikel
 Pseudonym, Jennifer Garner Credit: Alias: Reisig and Taylor

Alias

Typ
  • Fernsehsendung
Netzwerk

Wir vermuten, dass echte CIA-Agenten nicht so viel Zeit in Gummi-Outfits und Dessous verbringen wie Sydney Bristow in „Alias“. Dennoch glaubt die Agentur, dass sie ein gutes Rekrutierungstool ist. Am Mittwoch sagte Garner dem Hollywood Reporter, dass die CIA sie gebeten habe, in „einem Rekrutierungsvideo (um) Universitätsabsolventen zu zeigen“. Chase Brandon, Kontaktperson der CIA für die Filmindustrie, bestätigte die Anfrage und sagte: „Wir würden unsere Gespräche mit Miss Garner und möglicherweise anderen Darstellern sehr gerne fortsetzen, um mit uns an einem Rekrutierungsvideo zu arbeiten. Wir glauben, dass Miss Garner, sowohl in ihrer Rolle als Agentin Sydney Bristow als auch als sie selbst, die Intelligenz, den Enthusiasmus und die Hingabe verkörpert, die wir suchen.“

Außerdem könnte es der CIA einen Vorwand geben, Garner das Video drehen zu lassen, um sie in ihr Hauptquartier zu bringen. Sagte Brandon: „Miss Garner hat eine ständige Einladung, bei der Agentur vorbeizukommen, wo sie garantiert eine große Anzahl von Fans treffen wird.“

Garner hat heutzutage eine Menge anderer „Alias“-bezogener Arbeit zu erledigen. Am Dienstag machte die Besetzung eine Pause von den Dreharbeiten zur dritten Staffel, um an einer Hollywood-Party teilzunehmen, die für das neue Videospiel „Alias“ und die Veröffentlichung der kompletten ersten Staffel nächste Woche auf DVD wirbt. Es war der erste offizielle öffentliche Auftritt von Garner, der jetzt zusammen ist, und Co-Star Michael Vartan, aber genau wie in der Show gab es ein Hindernis für ihre gemeinsame Zeit. In diesem Fall war es ein Stück schlechtes Sushi, das einen flauen Vartan vorzeitig nach Hause schickte. „Wenn er noch eine Minute geblieben wäre, wäre alles vorbei gewesen“, sagte Costar Victor Garber gegenüber USA Today. „Aber es wird ihm gut gehen. Nur ein schlechtes Stück Fisch.“



Alias
Typ
  • Fernsehsendung
Bewertung
Netzwerk