recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Diane Keaton gehört zu den diesjährigen Gewinnern der EW.com Awards

Artikel
 Diane Keaton, etwas's Gotta Give

Etwas muss geben

Typ
  • Film
Genre
  • Romantik

Diane Keaton gehört zu den diesjährigen Gewinnern der EW.com Awards

FÜR „Etwas muss geben“

WARUM? Nach Kathy Bates’ furchtlosem Bad im Whirlpool in „About Schmidt“ aus dem Jahr 2002 schien es letztes Jahr so, als ob Frauen mittleren Alters in allen Formen und Größen auf der Leinwand alles entblößten. Die Globe-Nominierte Holly Hunter tat es in „Thirteen“; Reife Nacktheit ist ein wichtiger Handlungspunkt von „Calendar Girls“, für den Helen Mirren ein Nicken erwischte. Aber niemand hatte eine lustigere Nacktszene als Keaton, der versehentlich Jack Nicholson in „Something’s Gotta Give“ zeigte. Die eigentliche Offenbarung war, dass Keaton immer noch all den albernen Charme ihrer „Annie Hall“-Tage hat.

(Golden Globe-Nominierung: Beste Hauptdarstellerin in einem Filmmusical oder einer Komödie)



Etwas muss geben
Typ
  • Film
Genre
  • Romantik
mpaa
Direktor