recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Der Knüller zum zweiten Album von John Mayer

Artikel
 John Mayer Bildnachweis: John Mayer: Neal Preston/Corbis Outline

Schwerere Dinge

Typ
  • Musik

Der Knüller zum zweiten Album von John Mayer

SEINE GESCHICHTE Der Akustik-Popster wurde mit seinem Major-Label-Debüt 2001 „Room for Squares“ und seinen sensiblen Geschichten über die „Quarter-Life-Crisis“ zum bevorzugten männlichen Singer/Songwriter der Generation Y. Es verkaufte sich fast 3 Millionen Mal. Unterwegs hat das gute Aussehen des 25-jährigen Chorknaben ihn zu einem Frauenschwarm gemacht (fragen Sie einfach die ehemalige Galpalin Jennifer Love Hewitt).

SEIN STATUS Während die sanften Melodien und frauenfreundlichen Liebestexte des MTV-Hits „Your Body Is a Wonderland“ beibehalten werden, ersetzt „Heavier Things“ oft komplexe E-Gitarren-Parts durch unplugged Strumming (wie bei der ersten Single „Bigger Than My“. Körper'). Die Soul-Ballade „Come Back to Bed“ fügt Clapton-artige Leads und Stax-Volt-Bläser hinzu.

ER SAGT „Manche Künstler sind gut für eine Platte. [Aber] eines Tages werde ich wirklich jemandem in den Arsch treten. Ich habe einen Grammy gewonnen und einige Platten verkauft, aber ich bin erst 25. Gib mir die Chance, noch eine zu machen und dann noch eine und dann noch eine.“



URTEIL Mayers neu komplizierte Arrangements mögen einige abenteuerlustige junge Fans abschrecken, aber die meisten sollten sein (Werk) weiterhin als Wunderland betrachten.

Schwerere Dinge
Typ
  • Musik