recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Der Film „Wilde Dornenbeeren“.

Artikel
 Der Film „Wilde Dornenbeeren“.

Der Film „Wilde Dornenbeeren“.

B-Typ
  • Film
Genre
  • Animiert
  • Familie

Keine Sorge, Thornberrys-Neulinge: Vor dem Vorspann von Der Film „Wilde Dornenbeeren“. , sind Sie mit Nickelodeons Cartoon-Clan exzentrischer Naturforscher bestens vertraut. Die junge Eliza Thornberry (von Lacey Chabert geäußert) scheint mit Tieren sprechen zu können – ein praktisches Talent, denn ihr munterer britischer Vater (Tim Curry, alle wunderbar Waughianisch) ist ein weltumspannender Steve Irwin-Typ. Elizas Gabe bringt sie in Konflikt mit (wer sonst?) Wilderern, und das folgende Abenteuer führt sie quer durch Afrika, hier präsentiert als ein Disneyland voller niedlicher, hilfsbereiter Eingeborener und der Musik von Paul Simon.

„Thornberrys“, erkennbar das Werk des „Rugrats“-Teams, ist eine durchschnittliche Kinder-Empowerment-Fantasie mit leicht überdurchschnittlichem Verstand – obwohl ältere Zuschauer das erforderliche feierliche Rüttelschütteln beklagen mögen, das hier von einem Pavian-Ansturm ausgelöst wird.

Der Film „Wilde Dornenbeeren“.
Typ
  • Film
Genre
  • Animiert
  • Familie
mpaa
Laufzeit
  • 85 Minuten
Direktor