recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Britney entschuldigt sich dafür, dass sie den Vogel umgedreht hat

Artikel
 Britney Spears Bildnachweis: Britney Spears: Carlos Castillo/Notimex Photo/CCO/ACE/Newscom

Vielleicht liegt es daran, dass sie kein Mädchen ist, noch keine Frau. Jedes Mal, wenn Britney Spears etwas tut, das ihrem sorgsam gepflegten Image widerspricht, sogar gewöhnliches Verhalten wie das Rauchen einer Zigarette oder das Trinken von Cola statt Pepsi, gerät sie unter Beschuss. Am Freitag entschuldigte sich Spears bei den Fans in Mexiko für ihre jüngste Empörung, als sie am Dienstag mit einem ausgestreckten Mittelfinger vor der Kamera erwischt wurde.

„Ich bin auch ein Mensch. Ich werde wütend wie alle anderen“, zitierte Reuters sie. Sie sagte, dass die Ziele ihrer Geste, die fotografiert wurde, als sie den Flughafen in Toluca außerhalb von Mexiko-Stadt verließ, die aggressiven Paparazzi waren, die ihrer Meinung nach rücksichtslos um ihr Auto herumfuhren und fast eine Kollision verursachten. Der Finger war nichts für ihre mexikanischen Fans, von denen sie sagte, sie seien „so toll“.

Spears sollte ihre Welttournee am Samstag und Sonntag im Foro Sol-Stadion in Mexiko-Stadt beenden, dessen Kapazität von 52.000 ihr bisher größtes Live-Publikum markieren sollte, berichtete Reuters. Zweifellos drehten sie alle für sie um.