recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

Beyoncé mischt die Kennedy Center Honors auf

Artikel
 Bild

AOL Music hat eine Exklusives Video von Beyoncés temperamentvoller Interpretation von „Proud Mary“ aus dem Kennedy Center Honors Fernsehsendung wird heute Abend auf CBS ausgestrahlt (21-23 Uhr EDT). Von der Haarwende über die hektische Choreografie bis hin zum heftigen Knurren erweist der Destiny's Child-Star der Preisträgerin Tina Turners „einfach/raue“ Interpretation des Creedence Clearwater Revival-Klassikers eine köstliche Hommage, aber noch amüsanter ist die völlig unfunkige Antwort der älteren, im Smoking gekleideten Menge – darunter Tom Brokaw, Präsident George W. Bush, Laura Bush, Vanessa Williams, Robert Redford und Glenn Close. In den berühmten Worten von DC3: „Ich glaube nicht, dass sie damit umgehen können!“ Wie steht es mit euch, PopWatchers?