recenzeher.eu

Unterhaltungsnachrichten Für Fans Der Popkultur

'Alias': Undercover-Engel

Artikel

Alias

Typ
  • Fernsehsendung
Netzwerk

Jennifer Garner läuft am besten im Fernsehen.

Jede Woche weiter Alias , gibt es mindestens eine spektakuläre Kamerafahrt von Garner als Doppelagentin Sydney Bristow, die vor einem Terroristen/Verrückten/Bösewicht davonläuft. Sie rennt mit Vollgas direkt auf die Kamera zu, ihre Wangen saugen Sauerstoff ein, ihre Arme hämmern in die Luft, die zittrige elektronische Musik, die von Serienschöpfer J.J. Abrams erhöht die Spannung. Das alles hilft, ABCs zu machen Alias (Ausstrahlung sonntags um 21 Uhr) eine der aufregendsten Shows der neuen Saison; es scheint auch eine Menge Arbeit zu sein.

'Es ist!' lacht Garner, 29. Um sich auf ihre Verfolgungsjagden vorzubereiten, „trainiere ich jeden Tag eine Stunde lang, danach kickboxe ich eine halbe Stunde lang; Ich laufe, hebe Gewichte und mache so viele Sit-ups, dass ich da kein Gefühl habe“, sagt sie und zeigt auf ihren Bauch.



Doch wenn Alias war nur Aktion-plus-Bauch, wäre es VIP Das emotionale Training, das Abrams seinem Publikum bietet, hebt es über das Lager von Pamela Anderson hinaus. In der Pilotfolge wurde Sydneys Verlobte getötet, nachdem sie ihm gesagt hatte, sie sei eine CIA-Agentin; dann fand sie heraus, dass die Abteilung, für die sie arbeitete, SD-6, tatsächlich ein Feind war – eine Anti-Agency-Schurkenzelle. Also wechselte sie zurück zu den Guten und informiert nun über SD-6. Das ist ein Glücksfall für die Zuschauer, denn es bedeutet, dass sie mit einem äußerst niedlichen CIA-Operationsoffizier zusammenarbeitet, der von dem strohhaarigen Michael Vartan gespielt wird.

Und oh, ja: Syds frostiger, lange Zeit entfremdeter Vater, gespielt von Victor Garber, ist es Auch ein SD-6/CIA-Doppelagent. Als sie aufwuchs, wusste Sydney es nie; Jetzt unternehmen sie vorsichtige Versuche, eine Verbindung herzustellen, aber es ist kompliziert, weil Jack Bristow von Garber immer noch Geheimnisse vor ihr hat, einschließlich der Geheimnisse hinter dem Tod von Sydneys Mutter (die starb, als sie noch ein Kind war).

„Es gibt ein großes Geheimnis über die Mutter, über schlechte Dinge, die sie getan hat“, sagt Abrams. „Das ist die emotionale Atombombe dieser Staffel, und wir haben sie so eingestellt, dass sie ungefähr in der 11. Folge der Serie hochgeht.“

Garber, 52, ein New Yorker Theater- und Filmveteran, der dieses Jahr für zwei Emmys nominiert wurde, sagt: „Mir werden viele hochmütige, prätentiöse Typenrollen angeboten – die, die Donald Sutherland wahrscheinlich zuerst angeboten werden und die er klugerweise ablehnt . Was mir an dieser Rolle gefallen hat, waren die Schuldgefühle und die Traurigkeit unter meiner Figur.“

Obwohl die ABC-Show von NBCs neuestem geschlagen wurde Recht & Ordnung ausgründen, Kriminelle Absicht , seine erstklassigen Jugenddemos halten die Zukunft der Show hell. Und für diejenigen, die sagen, dass die glitschigen Doppelagenten-Nebenhandlungen der Serie schwer zu verfolgen sind, ist Abrams beruhigend.

Alias arbeitet immer auf zwei Ebenen. Sie können kommen, ohne etwas zu wissen, und sich in die geheimen Missionen und Charaktere verwickeln, die emotionale Probleme haben. Aber für Fans, die die Show genau beobachten, sage ich Ihnen: Jedes kleine Detail zahlt sich aus . Es ist so, du kennst das kleine Stück Glas, das Syd vor ein paar Wochen von einem Kirchenfenster genommen hat, und du denkst, wir haben es vergessen? Wir nicht. Alles in dieser Show kommt schließlich zusammen und geht ... Boom!

Alias
Typ
  • Fernsehsendung
Bewertung
Netzwerk